top of page
Mehr Info
Abstandsetiketten
ab/vor Ort
>1h fahren
1h fahren
weniger als 30 min
Wählen Sie Ihr Interesse
Kultur
Einkaufspunkte
bike.jpg
restaurants
WhatsApp_Logo_6_modificato.png

 CLOSED ON MONDAYS AND TUESDAYS :(

only take away or delivery, open on Mondays

in Cantalupa

Unsere lieben  Partner, gleich nebenan, finden Sie die ausgezeichnete lokale Küche.  Reservieren Sie einen Tisch in der schönen Dehor oder nehmen Sie Ihr Essen mit

in Cumiana,  einen Tisch reservieren oder zum Mitnehmen bestellen/liefern 

in Turin

bike
excursions

Wandern

1361mt -1.45h

1358mt- 2.20h

1451mt- 2.20h

Schwierigkeit

picnic table

Picknick Bereich

Gipfel

Wasserstelle

Schutz

1086mt- 50m

970mt- 50m

vecteezy_picnic-table_1209415.png

800mt- 20m

815mt-1.10h

1306mt-1.40h

vecteezy_picnic-table_1209415.png

1302mt -1.50h

1150mt- 2.20h

1060mt -2.50h

Klettern

zipline-icon-3%20(1)_edited.jpg

adventure 

Überlebenskurse – buchen Sie Ihr Erlebnis    (Familien-, Jugend-, Junggesellenabschiedserlebnis und Teambuilding

strukturierte Abenteuerparks mit Pfaden unterschiedlicher Schwierigkeit, klicken Sie auf die Schaltfläche für weitere Informationen

water  Freizeit

Unser  Außenpool (10 m x 5 m x 1,2 m) ist normalerweise von  Ende Juni bis  Mitte September geöffnet

Gerade hier in der Nähe gibt es einige kleine Flüsse oder Bäche, manchmal kann man baden

Mit einem extra Ticket können Sie den Eintritt ins Schwimmbad zu dem des Parks hinzufügen

in 30m erreicht man Avigliana,  dort 2 Seen, in einem davon kann man schwimmen, andere Wasseraktivitäten

in 40m bist du  in einem wunderschönen natürlichen  kleinen Wasserfall, du kannst baden

in 30m Entfernung ein Freizeitzentrum, Schwimmbäder mit Rutschen und ein kleiner Dinosaurierpark

sight seeing

Stadt zu besuchen

unsere kleine Stadt-  Lager des Partisanenwiderstands während des Zweiten Weltkriegs, für das er die Goldmedaille für zivile Verdienste erhielt;  eine der europäischen Städte mit mehr Weilern, die über ein Gebiet verstreut sind, das von den Bergen bis zu den Ebenen reicht

Giaveno hat sehr alte Ursprünge; einige Heimatforscher führen die erste Besiedlung bis in die Römerzeit zurück.

1898 benutzte der Schweizer Industrielle Adolfo Kind in der Gemeinde Giaveno zum ersten Mal Skier in den italienischen Bergen. Ausgehend vom Weiler Prà Fieul stieg er zum Monte Cugno dell'Alpet (2 072 m) östlich von Punta dell'Aquila auf.

Pinerolo erlebte seine Blütezeit, als es (ab 1295) die Hauptstadt der Acaia-Herrschaft und Kulturzentrum war, mit einer blühenden Notarschule und der Anwesenheit zahlreicher Künstler wie Beltrami und Canavesio aus Pinerolo, die 1475 folgten die Initiative des Franzosen Jacottino de 'Rubeis, wurde es zu einem blühenden Zentrum der typografischen Kunst. Pinerolo hat seinen Namen mit der Geschichte des Radsports und des Giro d'Italia verbunden: Die Stadt war wiederholt Start- und Endpunkt von Etappen des rosa Rennen und die Tour de France. Es hat Wettbewerbe bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin und der Winteruniversiade 2007 in Turin veranstaltet.

prächtige Stadt voller Passagen und historischer Ereignisse, die zwei wunderschöne Seen hat; Besuchen Sie das historische Zentrum, das Dynamitmuseum und entdecken Sie die Geschichte von Nobel. bietet schöne Wander- und Radwege im Naturpark der Avigliana-Seen

die erste Hauptstadt des Königreichs Italien (von 1861 bis 1865), Sitz der XX. Olympischen Winterspiele 2006, Geburtsort einiger der wichtigsten Symbole des Made in Italy in der Welt, wie Wermut, Gianduja-Schokolade und Espressokaffee , ist das Zentrum der italienischen Automobilindustrie sowie ein wichtiges Zentrum für Verlagswesen, Banken und Versicherungen, Informationstechnologie, Kino, Essen und Wein, Luft- und Raumfahrt, Industriedesign, Sport und Mode

Es ist neben Turin die einzige piemontesische Gemeinde, die sich mit mehr als einer savoyischen Residenz auf ihrem Gebiet rühmen kann: der Reggia di Venaria Reale aus dem 17 der Regionalpark La Mandria; Besuchen Sie das historische Zentrum, den Königspalast, den Park und die Weiler

etwas außerhalb der Vororte von Turin und steht in enger Verbindung mit demselben Gebiet. Die "Strada delle Gallie" führt durch Rivoli, eine von Augustus erbaute römische Konsularstraße, die von Turin nach Frankreich führt und eine der Hauptrouten der Via Francigena darstellt, einer Straße, die historisch von Pilgern, Kaufleuten und Armeen befahren wurde, noch heute u Reiseziel für religiösen Tourismus . Und sie ist mit der Stadt Turin durch die „Stradone del Re“ [Re Sole] (heute: Corso Francia) verbunden, eine der längsten Geraden Europas (12 km). Zwischen Ende des 19. Jahrhunderts und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war Rivoli einer der bevorzugten Orte der Sommerresidenz des Turiner Adels und der oberen Mittelschicht: Dies führte zum Bau eleganter Villen von beträchtlichem architektonischem Wert. Besuchen Sie das historische Zentrum und das Schloss Rivoli

Local Prod

Weintour   40min from  hier

Weintour   1.20min from  hier

shops

Einkaufen und Lebensmittel

mercati%20rionali_edited.jpg

Andere:

la burnia

La Burnia

Pinerolo

kleiner gemütlicher BIO-Laden, Lebensmittel und Seife, nur Massenware_ 

Wenn Sie ein Einkaufszentrum brauchen  gibt es:Le Due Valli, in Pinerolo;Mondojuve, in Vinovo;Le Gru, in Grugliasco;Outlet-Dorf, in Settimo Torinese und mehr

culture

Museen und Denkmäler

sorry, aktualisiere noch...